GPA Forschung

Forschung

Da Granulomatose mit Polyangiitis zu den sogenannten „rare diseases“ gehört, an denen aus 100.000 Menschen nur in etwa fünf bis sieben Personen erkranken, ist das Gebiet noch in großen Teilen unerforscht. In den letzten Jahren wurden jedoch vermehrt Studien und Forschungsvorhaben initiiert, um beispielsweise die Diagnose und Klassifizierung der Erkrankungen international zu vereinheitlichen. GPA ist eine Form der Vaskulitis, also dem Überbegriff für autoimmune Gefäßerkrankungen. Aus diesem Grund beschäftigen sich viele der Studien nicht explizit mit GPA, sondern häufig mit Vaskulitis oder ANCA-assoziierten Erkrankungen.
Wir bieten einen kleinen Überblick über eine Auswahl an Studien, sowie Links zu den verschiedenen Studien-Sammlungen.

Pediatric Vasculitis Initiative (PedVas)

Ziel dieser Studie ist, die Diagnose und Behandlung von Kindern mit Vaskulitis zu erleichtern. Da diese sowieso schon seltenen Krankheiten noch seltener bei Kindern auftreten, soll das Wissen und die Erfahrung von mehreren Ärzten zusammengebracht werden. So soll die bestmögliche Behandlung mit bestem Erfolg ermöglicht werden. Gerade weil einige Medikamente, die zur Therapie eingesetzt werden, toxische Wirkung haben, lässt sich durch den Abgleich von Patienten mit ähnlichen Werten einfacher eine passende, effektive Behandlungsmöglichkeit finden. Ein weiterer Vorteil an Kindern als Patientengruppe ist, dass ihr Krankheitsbild seltener von zusätzlichen Erkrankungen durch Alter, Alkohol, Rauchen etc. beeinflusst wird und sie sich daher besser für die Forschung an der zugrundeliegenden Biologie der Vaskulitis eignen.

DCVAS – Diagnostic and Classification Criteria in Vasculitis Study

Die DCVAS ist eine internationale Studie, die der Generalisierung und Vereinheitlichung von Diagnose und Klassifizierung der Vaskulitis-Erkrankungen dienen soll. Dies soll einerseits die Diagnostik erleichtern, damit so schnell wie möglich mit der passenden Therapie begonnen werden kann. Außerdem sollen Patienten in klare Gruppen eingeteilt werden können, um somit Studien und Versuche zu den einzelnen Arten der Vaskulitis durchführen zu können. Für GPA und MPA konnten bisher provisorische Klassifikationskriterien formuliert werden. Die bisherigen Kriterien wurden vor über 20 Jahren festgelegt, wo viele der heutigen diagnostischen Tests, wie zum Beispiel Bestimmung der ANCA-Antikörper, noch nicht zur Verfügung standen.

EUVAS (European Vasculitis Society)

Eine Studiensammlung zu aktuell laufenden Studien zu Erkrankungen mit Vaskulitis.

Forschung GPA Info

Vasculitis Foundation

Die Vasculitis Foundation ist der größte private Sponsor für die Vaskulitis-Forschung. Auf ihrer Website bieten sie einen Überblick über die von ihnen finanzierten und unterstützten Studien.

Rare diseases network: vasculitis clinical research consortium

Eine Studiensammlung zu aktuell laufenden Studien zu Erkrankungen mit Vaskulitis (GPA Unterpunkt Nr. 7)